ЭЛЕКТРОННАЯ БИБЛИОТЕКА

ТЕМАТИЧЕСКИЙ
КАТАЛОГ
АЛФАВИТНЫЙ
КАТАЛОГ
КАТАЛОГ
ПЕРИОДИКИ

ТЕМАТИЧЕСКИЙ КАТАЛОГ

Немцы Российской империи, СССР, России и стран СНГНемцы в Российской империи (X – 1917 г.) Немцы в СССР (1917–1991)Немцы в России, странах СНГ и дальнего зарубежья (с 1991 г.)Немецкие меньшинства стран Центральной и Восточной Европы

АЛФАВИТНЫЙ КАТАЛОГ

А Б В Г Д Е Ж З И Й К Л М Н О П Р С Т У Ф Х Ц Ч Ш Щ Ы Э Ю Я
-------------------------------------------------------------------------------------
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

КАТАЛОГ ПЕРИОДИКИ

ГазетыЖурналыКалендарьБюллетениИздания для детей и молодежи

ПОИСК ПО БИБЛИОТЕКЕ

Расширенный поиск

Использовать подсказку
Наличие электронной версии издания



АВТОР(Ы): Косско Н.О.

Die geraubte Kindheit

ВЫХОДНЫЕ ДАННЫЕ: Ahlen/Westfalen : P&K-Zeitungsverl, 1998.

ФИЗИЧЕСКОЕ ОПИСАНИЕ: 163 S. ; 21 cm.

ЯЗЫК: немецкий

ISBN: 978-3-00-003315-5

ИЗДАТЕЛЬСТВО: P&K-Zeitungsverlag GmbH Ahlen

ТИП: Книги

БИБЛИОГРАФИЧЕСКОЕ ОПИСАНИЕ: Die geraubte Kindheit / Nelli Kossko. - Ahlen/Westfalen : P&K-Zeitungsverl, 1998. - 1. Aufl. - 163 S. ; 21 cm.; ISBN 978-3-00-003315-5

Der Erzählungsband ie geraubte Kindheit ist eine Auseinandersetzung mit dem Leben als Kind eines der von Stalin bestraften Völker. „Auf ewige Zeiten nach Sibirien verbannt“, wird die kleine Emmi nach strapaziöser Reise mit ihrer Mutter von einer gutmütigen Russin, die selber drei Kinder hat und deren Mann an der Front gegen die Deutschen kämpft, aufgenommen. Nach Hause kommend verliert der Mann die Fassung, als er erfährt, dass Deutsche unter seinem Dach wohnen. Doch auch er beruhigt sich allmählich, als er sieht, welchen Belastungen seine beiden deutschen Mitbewohnerinnen ausgesetzt sind. Später wird er sogar die halberfrorene Emmi, die sich verlaufen hat, in eine Decke hüllen...

Die geraubte Kindheit  bildet den ersten Teil der Trilogie Die Quadratur des Kreises. In seiner Fortsetzung ,Am anderen Ende der Welt , wird der fernere Lebensweg der Autorin stellvertretend für viele Hunderttausend Russlanddeutscher beschrieben.„Dieses Buch ist kein Blick zurück im Zorn, aber in ehrfürchtigem und demütigem Gedenken an unsere schuldlos in den Tod gehetzten Eltern und Großeltern und ihre Qualen“, so Nelli Kossko in der Widmung. Mit Wo ist das Land … folgte 2007 der abschließende Teil der Trilogie.


РАЗДЕЛ(Ы):

ТЕГИ:

НАЛИЧИЕ В БИБЛИОТЕКЕ:

Читальный зал Международного союза немецкой культуры Российско-Немецкого Дома в Москве

Хранение: Художественная литература на немецком языке

Информация о библиотеке